Angelbekleidung

Angelbekleidung - Gute Bekleidung zum Meeresangeln

Angelbekleidung

Angelbekleidung- für Jedermann. Die Zeiten, in denen Angler eine triste Jacke und Hosen trugen, sind vorbei, denn die Hersteller präsentieren inzwischen sehr moderne und funktionstüchtige Kleidungsstücke. Die Produktpalette ist groß. Es gibt einfache T-Shirts, warme Pullover und Hoodies, bequeme Hosen und Latzhosen, Winteranzüge und schöne Kopfbedeckungen. Die unterschiedlichen Hersteller verwenden meist sehr hochwertige Materialien und setzen auf eine gute Verarbeitung. Angler, die sehr häufig am Wasser sind, bevorzugen die besondere Angelbekleidung, denn sie ist praktisch und bringt viele Vorteile mit. Die Angelbekleidung ist nicht nur für Angler geeignet, denn durch die modischen Designs sind sie auch alltagstauglich. Eine Auswahl an tollen Kleidungsstücken findest du hier in unserem Shop!

Preis
EUR
EUR
Verfügbarkeit
Zielfisch
Kategorien
Hersteller

Die Merkmale der Pullover und Hoodies

Sie sind eines der beliebtesten Kleidungsstücke, die ein Angler trägt. Die Angelpullover bieten Schutz vor kühleren Temperaturen und sitzen oftmals bequem und locker, sodass das Auswerfen des Köders nicht behindert wird. Pullover mit Kapuzen werden auch Hoodies genannt. Bei starkem Wind verhindert das Aufsetzen der Kapuze eine mögliche Ohrenentzündung. Der Schnitt und der Stil der Pullover und Hoodies ist sehr modern und dennoch klassisch gehalten. Viele Hersteller bieten Ihre Angelpullover in natürlichen Farben, wie olivgrün, braun und schwarz, an. Einige Hoodie-Modelle haben eine zusätzliche Känguru-Fronttatsche und sind in auffälligeren Farben erhältlich. Die Kleidungsstücke sind manchmal mit tollen Fischbildern bedruckt und sind echte Hingucker. Ansitzangler und aktive Raubfischangler bevorzugen zum Fischen einen Angelpullover, denn er hält warm und hat ein angenehmes Tragegefühl.

 

Angelhosen und ihre unterschiedlichen Besonderheiten

AngelbekleidungSpezielle Angelhosen sind sehr praktisch, denn sie haben oftmals zusätzliche Taschen mit Reiß- oder Klettverschlüssen. In den Taschen finden persönliche Gegenstände, wie Handy und Schlüssel, sowie kleine Zubehörteile Platz. Die Hosen sind oftmals aus einem sehr robusten und funktionellen Stoff hergestellt. Sie schützen den Angler vor allem vor Nässe, da sie meistens wasserabweisend sind. Hersteller bieten Angelhosen in unterschiedlichen Ausführungen an. Einige Modelle haben Hosenträger, wodurch die Angelhose nicht mehr herunterrutschen kann. Angelhosen, die speziell für die kalten Jahrestage produziert wurden, halten die Körperwärme sehr gut, denn sie sind gefüttert. Besondere Regenhosen sind meistens atmungsaktiv und verhindern das Eindringen von Nässe, denn sie erhalten in der Herstellung oftmals eine spezielle Beschichtung und ihre Nähte sind versiegelt. Das Design der vielen Hosen ist überwiegend neutral gehalten, denn Verschmutzungen sind auf dunkleren Tönen nicht allzu schnell erkennbar.

 

Eine wichtige Angelbekleidung bei sehr kalten Temperaturen: der Winteranzug

Das Winterangeln ist eine ziemlich kalte Angelegenheit. Ein guter Winteranzug schützt den Angler vor Kälte, denn er ist besonders toll gefüttert und isoliert die Körperwärme sehr gut. Die Hersteller verwenden überwiegend funktionelle Stoffe, die atmungsaktiv sind. Die Angelbekleidung ist oft wasserabweisend und hat versiegelte Nähte, wodurch das Eindringen von Nässe verhindert wird. Die Winteranzüge bestehen meistens aus zwei Teilen, eine dicke Jacke und eine gefütterte Hose. Die Jacke hat oftmals viele Außen- und Innentaschen sowie eine leicht angefütterte Kapuze. Hosen von Winteranzügen haben meistens Hosenträger, damit alles richtig sitzt. Einige Hersteller bieten Winteranzüge als Overall an. Es ist ein Einteiler, der beginnend von den Füßen an angezogen wird und mit einem langen Reißverschluss im Oberkörperbereich ausgestattet ist. Die Thermoanzüge haben oftmals einen sehr hohen Tragekomfort und sind gute Kleidungsstücke, wenn der Angler der Kälte trotzen möchte, um Fische zu fangen.

 

Mützen, Cap's und Co. als Angelbekleidung

Angler, die lange am und auf dem Wasser sind, sind den unterschiedlichen Wetterverhältnissen ständig ausgesetzt. Ein Angeltag beim herrlichen Sonnenschein kann viele Gefahren, wie ein starker Sonnenbrand oder einen gefährlichen Sonnenstich, mitbringen. Eine Cap, oder auch Schirmmütze genannt, kann schlimmeres verhindern. Die Hersteller bieten viele verschiedene Modelle an, die sowohl für Raubfischangler, als auch für Friedfischangler gleichermaßen geeignet sind. Die Cap's haben oftmals ein sehr modernes, stylisches Aussehen und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Angelmützen und Angelhandschuhe sind bevorzugte Angelbekleidung im Winter, denn sie halten warm und die Konzentration wird durch die kalten Außentemperaturen nicht zu schnell beeinflusst. Erfahrene Meeresangler sind sich der Wichtigkeit von guter Angelbekleidung bewusst, denn ein Tag auf hoher See kann sehr stürmisch und rau werden.