Reiserute

REISERUTE - Meeresruten zum Angeln in Norwegen / Angelruten für Norge

Reiserute - Sie besitzt ein kleines Transportmaß und lässt sich dementsprechend einfach auf den Weg in den Angelurlaub verstauen. In unserem Meeresshop findet ihr sehr gute Hochseeruten mit kleinen Transportlängen für Angelreisen nach Norwegen. Wir haben tolle Meeresruten in verschiedenen Längen und Wurfgewichten für unterschiedliche Angelmethoden und Zielfische. Wir haben unter anderem tolle Bootsruten zum Pilkangeln, Naturköderangeln und Spinnfischen in Norwegen, die sich problemlos im Auto und Flugzeug transportieren lassen. Ob Meeresruten zum Angeln auf Dorsch, Steinbeißer, Heilbutt, Leng, Meerforelle oder andere Meeresfische, bei uns im Norwegen Angelshop könnt ihr eine sehr gute Reiserute für eure Angelmethode auswählen und sie auf euren Zielfisch und eure Bedürfnisse beim Angeln in Norwegen abstimmen.

Preis
EUR
EUR
Verfügbarkeit
Zielfisch
Kategorien
Hersteller

Was ist eine Reiserute?

Eine Reiserute ähnelt einer herkömmlichen Hochseerute zum Meeresangeln in Norwegen, die sich lediglich in ihrem Transportmaß unterscheidet. Je nach Rutenlänge besitzen diese Angelruten ungefähr drei bis sechs Teilungen, wodurch eine kleine Transportlänge von ungefähr 50 bis 70cm entsteht. Dadurch können die Meeresruten sehr gut in einem Flugzeug transportieren werden. Die kurze Reiserute lässt sich beispielsweise ganz einfach als Handgepäck mitnehmen und man muss kein Transportrohr mit langen Ruten bei der Gepäckabgabe aufgeben. Zudem eignen sich diese Ruten auch für Angelurlaube, die mit dem Auto angetreten werden. Meist fährt man nicht alleine und es fällt viel Gepäck in Form von Angelkleidung und Nahrungsmittel an. Die Meeresrute findet trotzdem im Kofferraum immer einen Platz, wobei sie sich notfalls auch unter dem Autositz verstauen lässt.

 

Für welchen Angelmethode lässt sich eine Reiserute beim Angeln in Norwegen verwenden?

ReiseruteFür das Angeln in Norwegen auf Dorsch, Heilbutt, Leng, Köhler und andere Meeresfische gibt es eine große Auswahl verschiedener Reiseruten. Hier kann man unter anderem zwischen Pilkruten, Naturköderruten und anderen Bootsruten wählen. Für das Fischen in tiefen Gewässerbereichen gibt es Modelle mit einem starken Rückgrat und hohen Wurfgewichten. So lassen sich schwere Pilker und Bleigewichte sehr gut am Grund führen und kontrollieren. Aber auch zum Jiggen und zum leichteren Pilkangeln findet man geeignete Rutenmodelle. Alles in allem gibt es diese Meeresruten in unterschiedlichen Längen und Wurfgewichten, so dass man die Reiserute auf die jeweilige Angelmethode und den Zielfisch abstimmen kann.

 

Welche Rutenaktion besitzen diese Meeresruten?

Wie auch bei anderen Meeresruten ist die Aktion einer Reiserute auf die Angelmethode und den Zielfisch abgestimmt. Die Ruten weisen zum einen eine tolle Drillaktion und zum anderen eine sehr gute Köderführung sowie Köderkontrolle auf. Da machen auch die vielen Steckverbindungen keinen großen Unterschied aus. Dasselbe trifft auch auf die Robustheit des Rutenblanks zu. Auch dieser ist so konstruiert, dass er die starken Belastungen beim Hochseeangeln wegsteckt. Mit einer geeigneten Reiserute können also schwere Pilker oder Naturködersysteme beim Hochseeangeln in Norwegen problemlos gefischt werden. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass sich die Rutenaktion sowie die Robustheit mit einer nahezu identischen einteiligen oder zweiteiligen Meeresrute ähnelt.

 

Gibt es auch Urlaubsruten zum Spinnfischen in Norwegen?

Neben den Pilkruten und anderen Bootsruten gibt es auch Reiseruten zum Spinnfischen. Hierbei sind wiederum viele unterschiedliche Modelle erhältlich, so dass man die Reiserute auf den jeweiligen Zielfisch abstimmen kann. Es gibt beispielsweise Spinnruten zum Kunstköderangeln auf Meerforellen, Dorsche oder Seelachse. Je nachdem, welche Gewichte die Meeresblinker und Wobbler aufweisen, lässt es sich auf eine geeignete Spinnrute zurückgreifen. Zudem gibt es auch tolle Kunstköderruten zum Jiggen mit kleinen Meeresshads und Gummijigs. Diese können sowohl zum Uferangeln als auch zum Bootsangeln eingesetzt werden. Wer in Flachwassergebieten oder in der Nähe von Häfen das Light Pilken betreiben möchte, auch derjenige findet für diese Angelmethode eine tolle Reiserute.